Richtig Sparen IV - Die richtige Strategie

Sie wissen also, wofür Sie sparen möchten und haben sich auch für eine monatliche Sparrate entschieden. Hier erfahren Sie, welche Anlagestrategie am besten zu Ihnen passt!

 

Wir von Datismann verfolgen die Philosophie, Geld in vermögensverwaltende Mischfonds zu investieren. Dies bietet Ihnen mehrere Vorteile:

Zuerst einmal können wir uns voll und ganz Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Da wir als freier Makler an keine Gesellschaft bzw. Bank gebunden sind, sind wir in der Lage aus einer Vielzahl von Fonds verschiedener Risikoklassen ein Depot zusammen-zustellen bzw. einen Sparplan einzurichten, der exakt auf Sie zugeschnitten ist. 
Vermögensverwaltende Mischfonds besitzen durch eine von Fonds zu Fonds variierende Aktienquote das Potenzial eine hohe Rendite zu erzielen. Auf der anderen Seite sind sie allerdings auch durch Renten und Anleihen genügend abgesichert, um fallende Aktienkurse aufzufangen. 
Teilen Sie uns einfach Ihre Risikobereitschaft, den gewünschten Anlagezeitraum sowie die Wunschrendite mit und wir finden bestimmt das passende Produkt für Sie!

Fonds Aktienquote Sparen Risikoklasse

1. Die defensive Variante

Diese Strategie ist für Anleger geeignet, deren Hauptfokus auf einer sicheren Geldanlage ohne größere Schwankungen liegt. Durch die vergleichsweise niedrige Aktienquote sind zwar keine großen Renditen zu erwarten - andererseits hält sich das Risiko aber im Rahmen und Sie haben keine größeren Ausschläge nach unten zu befürchten.

Mischfonds defensiv geringes Risiko mittlere Rendite

2. Die ausgewogene Variante

Sie möchten eine gute Rendite erzielen, aber nicht das letzte Risiko eingehen? Dann ist diese Strategie genau die richtige für Sie. Mit einer Aktienquote von ca. 40-50 % besitzt diese Variante Potential eine hohe Rendite zu erzielen. Fonds dieser Risikoklasse sind aber so zusammengestellt, dass sehr große Schwankungen durch einen ausreichenden Prozentsatz an Renten und Anleihen aufgefangen werden können.

Mischfonds ausgewogen mittleres Risiko mittlere Rendite

3. Die offensive Variante

Diese Alternative ist die riskanteste und nur für Anleger geeignet, die mit kurzfristigen Schwankungen innerhalb Ihres Depots leben können. Auf lange Sicht wirft die offensive Variante durch die hohe Aktienquote regelmäßig am meisten Rendite ab.

Mischfonds offensiv höheres Risiko hohe Rendite

Denken Sie bitte immer daran: Je höher die Aktienquote, desto höher das Risiko! Daher empfehlen wir grundsätzlich eine Investition in vermögensverwaltende Mischfonds der Risikoklasse 3-5 (von 7). Allerdings können wir Ihre individuellen Bedürfnisse und Ihre Risikobereitschaft nur im Rahmen einer ausführlichen Beratung einschätzen, so dass im Einzelfall von dieser Empfehlung abgewichen werden kann.